po[h]lygon organisationsentwicklung

pohlygon organisationsentwicklung Wandern Vertrauen Kommunikation Kreativität Innovation Blickwinkel Sichtweisen

Blickwinkel

Jedes Unternehmen, sowohl Profit- als auch Non-Profit-Organisation, ist einer permanenten Veränderung ausgesetzt.

Die Gründe dafür sind vielseitig, vom Wachstum eines Unternehmens bis hin zu einer veränderten Marktsituation durch neue Mitbewerber, neue Technologien, neue gesetzliche oder gesellschaftliche Rahmenbedingungen.

Gefangen in der eigenen Perspektive werden Veränderungen der Umwelt oder in der Organisation oft nicht rechtzeitig erkannt. Wir bleiben auf diesem Auge blind oder reden uns die Situation schön und verhindern damit den notwendigen Veränderungsprozess.


Durch die aktive Organisationsentwicklung wird Ihr Unternehmen darauf trainiert auf Veränderungen  nicht zu reagieren, sondern diese bewusst voran zu treiben.

 

 

po[h]lygon hilft Ihrer Organisation aus der emotionalen Betroffenheit auszusteigen, unterschiedliche Blickwinkel einzunehmen und Veränderungen selbst aktiv zu gestalten, um die internen Expertise mit der externen Notwendigkeit zu verbinden.


Was Sie bekommen

Klarheit

Vereinfachung

Reduzieren der Komplexität durch die passende Art der Kommunikation und Bildung des internen und externen Vertrauens.

Vereinfachung vereinfachen

Klarheit

Risikominimierung und Steigerung der Effizienz durch den Aufbau einer nachhaltigen und verständlichen Organisationsstruktur.

Freiraum

Freiraum

Das passende Arbeitsumfeld und erhöhte Arbeitsmotivation durch die räumliche und akustische Abbildung der Organisationskultur.



Was Sie nicht bekommen

Theorie Vorträge Theorievorträge

Theorievorträge

Der größte Lerneffekt wird in der Praxis erzielt. Die operative Umsetzung von Projekten und eine laufende Reflexion führen am schnellsten zum gewünschten Erfolg.

Berater Invasion

Beraterinvasion

Jede Organisation kennt ihre Stärken und Schwächen, steht sich aber oft selbst im Weg. Durch die dosierte externe Begleitung wird der Blick auf das Wesentliche wieder freigegeben und nachhaltig etabliert.

Kalkulations Listen

Excel-Listen

Das Gefühl von Freiraum und Vertrauen zueinander lässt sich nicht in einer Pivot Tabelle abbilden, sondern ist Teil einer gelebten Organisationskultur - nach innen und nach außen.



Leistungsspektrum

hinterfragen

Hinterfragen

Gemeinsames Reflektieren der Ist-Situation und die Analyse der internen und externen Kommunikation und des Vertrauens zueinander, um daraus realistische Ziele zu formulieren.

begleiten

Begleiten

Unterstützung beim Sortieren der wesentlichen Themen, dem Umbau der vorhandenen Strukturen und die Organisation in eine bewusste und nachhaltige Weiterentwicklung führen.

einrahmen

Einrahmen

Abbildung der Organisationskultur durch die Gestaltung einer geeigneten Arbeitsumgebung, in der Gedanken den notwendigen Freiraum haben und zielführend umgesetzt werden können.